Toggle menu

Metal Hammer

Search

Dave Grohl: Liebesbriefe, AC/DC, Kiss und Joe Biden

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am heutigen 14. Januar 2022 feiert Foo Fighters-Vorstand Dave Grohl seinen 53. Geburtstag. Wir gratulieren herzlichst! Da hinter dem Musiker ein ereignisreiches Jahr liegt, fassen wir es kurz zusammen.

Januar 2021

Im Rahmen der offiziellen Feierlichkeiten zu Joe Bidens Amtseinführung am Mittwoch, den 20. Januar durften unter anderem auch Foo Fighters performen.

Februar 2021

Ursprünglich wollte die Gruppe um Dave Grohl 2020 ihr 25. Jubiläum mit einer großen globalen Tournee und ihrer zehnten Albumveröffentlichung feiern. Doch dann kam COVID-19, das sich für Bühnenunterfangen sämtlicher Art als deutlich größerer Hemmschuh erwiesen hat als etwa ein gebrochenes Bein. Immerhin konnten sie am 25.02. das Album MEDICINE AT MIDNIGHT veröffentlichen.

🛒  MEDICINE AT MIDNIGHT bei Amazon

April 2021

Seit Ende April ist bei Amazon Prime eine Rock-Dokumentation zu sehen, bei der Dave Grohl Regie geführt hat, und die die Foo Fighters produziert haben. Der Streifen hört auf den Namen ‘What Drives Us’ und dreht sich um den Zauber, zusammen mit seinen Band-Kollegen in einen fahrenden Untersatz zu springen, um irgendwohin zu fahren und aufzutreten.

Dave Grohl selbst sagt über ‘What Drives Us’: „Dieser Film ist mein Liebesbrief an jeden Musiker, der jemals mit seinen Freunden in einen alten Lieferwagen gesprungen ist und alles zurückgelassen hat. Und zwar für die einfache Belohnung, um Musik zu spielen.“

Mai 2021

Foo Fighters um Frontmann Dave Grohl haben sich am Sonntag, den 9. Mai um 2 Uhr nachts für das Konzert „Vax Live: The Concert To Reunite The World“ einen befreundeten Rocker eingeladen. Kein Geringerer als AC/DC-Sänger Brian Johnson hat bei der Aufzeichnung der Show am 2. Mai eine Gasteinlage gegeben. Zusammen mit Grohl und Co. performte der gebürtige Brite den Klassiker ‘Back In Black’.

August 2021

Im August begann eine wohl eher lästige Angelegenheit, ihre Kreise zu ziehen. Spencer Elden, der als nacktes Baby auf dem NEVERMIND-Cover zu sehen ist, hat unter anderem Nirvana wegen Kinderpornographie und sexueller Ausbeutung verklagt. „Ich weiß nicht wirklich, wie ich mich dazu noch äußern soll“, erzählt Grohl. „Ich habe noch nicht allzu viel Zeit damit verbracht, darüber nachzudenken. Mir geht es so wie den meisten Leuten: Ich muss der Sache widersprechen. Das ist alles, was ich sagen werde.“ Anfang Januar 2022 wurde die Klage schließlich abgewiesen.

September 2021

Am 4. September haben Guns N’ Roses auf dem Bottlerock Napa Valley Festival aufgespielt. Im Nachgang haben Axl Rose und Co. nun ein Video des finalen Songs des Auftritts ins Netz gestellt. Fans wissen: Zu guter Letzt lassen es die Gunners immer mit ‘Paradise City’ krachen. Der Clou: Beim Rausschmeißer dieser Show hatte die Band mit Dave Grohl sogar einen prominenten Stargast.

Foo Fighters spielten am 21. September ein Konzert mit elf Songs vor San Franciscos größtem Kongress- und Ausstellungskomplex. Während der Performance gesellten sich ein paar Maskottchen zu dem Sextett. Frontmann Dave Grohl wirkt anfangs aufgrund der umzingelnden Kollegen noch etwas ratlos, schaltet dann aber seine sympathische Bühnenenergie ein. Diesen Spaß für alle muss man gesehen haben!

Oktober 2021

Für diese Aktion kann man Dave Grohl der Foo Fighters nur loben und lieben. Der Musiker erklärte, dass er dem Bassisten einer Old School Metal-Band aus Seattle, Greyhawk, seinen Metal-Thron ausleihen möchte, der ihm während seiner Beinverletzung im Jahr 2015 und in den darauffolgenden Monaten half, weiterhin auftreten zu können. Jener Bassist, Darin Wall, erlitt Anfang Oktober 2021 eine Schussverletzung nach einem Auftritt.

Dezember 2021

Nachdem Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl einen Fan nahe der Bühne aufgerufen hatte, der Ähnlichkeiten mit dem Kiss-Bassisten und Sänger Gene Simmons haben soll, rief Grohl den echten Simmons auf die Bühne, der während des Konzerts zusah. Simmons, der eine Gesichtsmaske trug, kam heraus, winkte der Menge zu und überreichte Grohl offenbar einen Geldschein als Zeichen seiner Dankbarkeit.

Januar 2022

Foo Fighters haben bekanntlich eine abendfüllende Horrorkomödie gedreht. ‘Studio 666’ läuft am 25. Februar in den Kinos. Ab sofort gibt es einen ersten richtigen Trailer des Streifens zu bestaunen. Der kurze Clip macht auf jeden Fall Lust auf mehr. Außerdem gibt der Trailer preis, dass ex-Slayer-Gitarrist Kerry King und Soul-Sänger Lionel Richie Gastauftritte in dem Film haben.

teilen
twittern
mailen
teilen
Schüler von der Schule verwiesen wegen Nirvana

Eine Schule im New Yorker Stadtteil Queens hat strenge Konsequenzen gezogen, weil ein Schüler nicht wusste, dass Nirvana eine wichtige Band waren/sind, sondern dachte, dabei handele es sich lediglich um eine Klamottenmarke. Zumindest liest sich das so auf Twitter (siehe unten). Wer dabei auf den augenzwinkernd-ironischen Unterton achtet, dürfte schnell merken: Hier hat sich jemand einen Scherz erlaubt. Allerdings einen sehr coolen. Musikalische Grundwissen So heißt es in den Tweets der modern-orthodoxen Grundschule Yeshiva Har Torah: "Update zum Dresscode an der Schule: Schüler dürfen keine Kleidung mit dem Namen eines Musikers oder einer Band tragen, sofern sie nicht mindestens drei…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €