Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Spotify: Einblick in die Streaming-Zahlen einiger Metal-Bands

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Habt ihr kürzlich auch von diversen Bekannten deren Hörgewohnheiten unter die Nase gerieben bekommen? Grund dafür ist „Spotify Wrapped“, was jedes Jahr mit Statistiken um sich wirft, die uns Hörern einerseits zu verraten, welche Bands wir am liebsten im vergangenen Jahr gehört haben. Andererseits bietet Spotify auch den Bands ein paar Zahlen in Sachen Streams an, die diese wiederum veröffentlichen können.

Die Website The PRP hat sich die Mühe gemacht und einige Musiker, die ihre Zahlen in den sozialen Medien geteilt haben übersichtlich gelistet. Klar ist darin nicht jede wichtige Metal-Band zu finden, da viele ihre Ergebnisse eben auch nicht mit der Öffentlichkeit teilten. Einen kleinen Einblick gibt die Übersicht aber dennoch. So haben Five Finger Death Punch beispielsweise ganze 546 Millionen Streams in diesem Jahr verzeichnen können.

Hier seht ihr die komplette Liste:

https://www.instagram.com/p/B5txp_xj4-3/

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 12.04. mit Blue Öyster Cult, The Vision Bleak u.a.

Blue Öyster Cult Hand aufs Herz, das hier ist das vermutlich beste Blue Öyster Cult-Album seit Jahrzehnten. Die Atmosphäre, das Songwriting, die Eingängigkeit und die Dunkelheit – alles ist dabei. (Hier weiterlesen) The Vision Bleak Kommentare der METAL HAMMER-Redaktion zu WEIRD TALES, dem Album des Monats 05/2024 Selten gibt es Alben, die auf die Art fesseln, wie es WEIRD TALES tut. The Vision Bleak bieten eine faszinierende Reise, führen meisterlich durch Schauergeschichten und erschaffen dabei eine Atmosphäre, in der man sich gerne verliert. Dies mag ein Album sein, das man mehrfach hören muss, um es zu verstehen – aber es…
Weiterlesen
Zur Startseite